Merten Elektroartikel

Merten Elektroartikel sorgen für mehr Sicherheit

merten-elektroartikel-2Seit über 100 Jahren steht die Firma Merten für besonders hohe Qualität bei elektronischen Fachgeräten. Egal, ob nun in einer Privatwohnung, in Büros oder der Öffentlichkeit, die Merten Elektroartikel sind so konzipiert, dass sie sich allen Räumlichkeiten perfekt anpassen. Die Gebäudetechniksysteme werden immer wieder überarbeitet und aktualisiert, sodass jeder Kunde genau die passende Lösung erhält. Mehrere erworbene Zertifikate zeigen, dass die Merten Elektroartikel eine gute und sinnvolle Investition in die eigene Sicherheit sind.

Feuer und Einbrechern keine Chance lassen

Merten hat sich vor allem auf Bewegungs- und Rauchmelder spezialisiert. Die Mitarbeiter bringen die raffinierten Geräte professionell an die Wände und Decken an, sodass noch am gleichen Tag ein perfektes Sicherheitssystem entsteht. Die Rauchmelder schlagen sofort Alarm, wenn bereits ein kleines Feuer entstanden ist, damit die Kunden sich schnell und sicher aus ihrem Haus entfernen können. Die Bewegungsmelder sorgen dafür, dass außerhalb des Hauses kontrolliert werden kann, wer sich genau in der Wohnung aktuell befindet.

Merten Elektroartikel: hohe Qualität und lange Lebensdauer

Die Merten Elektroartikel bestehen aus besonders wertvollen Materialien und halten dementsprechend auch eine lange Zeit. Die Firma wartet immer wieder die Artikel, damit der Nutzer auch technisch immer auf dem neuesten Stand ist. Die Bewegungs- und Rauchmelder gibt es in verschiedenen Variationen und sie passen sich den Wohnräumen harmonisch an. Ganz unsichtbar hängen sich an der Decke oder an den Wänden. In bereits mehr als 130 Ländern konnte Merten mit seinen hochwertigen Elektroartikeln überzeugen und dazu beitragen, dass sich die Kunden noch viel sicherer fühlen.

Bachmann Elektronik

Warum mit Bachmann Elektronik kooperieren?

bachmannSie haben Probleme mit der Automatisierung Ihres Betriebes? Dann ist das Unternehmen Bachmann Elektronik der richtige Ansprechpartner für Sie. Diese österreichische Firma hat bereits 46 Jahre Erfahrung im Entwickeln von Automatisierungssystemen für unterschiedliche Betriebe. Die Innovativität und die hohe Qualität ihrer Systeme führten dazu, dass die Firma zum absoluten Leader im Bereich der Automatisierung von Windkraftwerken wurde. Deshalb lohnt es sich, ihr aktelles Produktportfolio genau unter die Lupe zu nehmen.

Produktionspalette von Bachmann Elektronik

Die von Firma derzeit angebotenen Systeme dienen sowohl der Automatisierung als auch der Überwachung als auch der Erhöhung der Sicherheit. So produziert Bachmann Elektronik lestungsfähige CPUs auf der Basis von industriellen Pentium-Prozessoren. Diese können in einem Temperaturenbereich von -40 bis + 70 Grad Celsius funktionieren. Der Steuerung von Betrieben dienen auch Real-Time-Ethernet-Anlagen, die Echtzeitverbindung von Steuerelementen ermöglichen. Und die Bussysteme von Bachmann-Elektronik sorgen für die Dezentralisierung der Steuerung.

Die Beobachtungssysteme der Firma bestehen aus leistungsfähigen Prozessoren und Touch-Screens, die die Visualisierung leicht machen. Dabei zeichnen sich die Beobachtungssysteme duurch die einzigartig dichte Anordnung von Elementen aus. Da sie vor der Auslieferung einem 48-Stunden-Run-In-Test unterzogen werden, arbeiten sie zuverlässig unter allen Bedingungen.

Nicht weniger leistungsfähig und zuverlässig sind auch die Sicherheitssysteme von Bachmann Elektronik. Diese charakterisieren sich durch das Protokollieren von Zugriffen, die Trennung von Zugriffsberechen sowie die Absicherung von Daten und Kommunikation. Zudem reduzieren sie die Engineering-Kosten, was jedem Betrieb zugute kommt.

Fazit

Bachmann Elektronik macht das Leben jedes Unternehmens mit seinen Systemen leichter und besser. Daher lohnt sich der Kauf der Firmenprodukte ganz bestimmt.